• MS,  Verlauf

    Du schaust gar nicht so aus

    „Das sieht man dir aber gar nicht an!“ so oder so einen ähnlichen Satz hat bestimmt schon der eine oder andere Mensch mit MS gehört. Um ehrlich zu sein, damals als “Neudiagnostizierte” mit 15 habe ich es sogar als Kompliment gesehen, wenn ich mich getraut habe, es zu erzählen. Da hab ich mir gedacht: „Hey super danke, also kann ich mich doch normal fühlen.“ Mittlerweile schäme ich mich fast sogar dafür, jemals so gedacht zu haben. Denn was soll das heißen, „man merkt es dir ja gar nicht an“. Ja wie soll ich denn ausschauen? Muss ich erst im Rollstuhl sitzen, damit ich mich richtig behindert nennen kann? Was ist…