• Kinder

    Unsere Urlaubsfahrt nach Italien

    Vielleicht fahren einige der Menschen mit MS eher gerne an kühlere Orte. Für mich persönlich kann es gar nicht heiß genug sein. Dieses Jahr fuhren wir wieder nach Italien. Ein gutes Argument für uns ist die Nähe zu Österreich. Man fährt von der österreichischen Grenze bis zu den ersten Orten am Meer in Italien eineinhalb Stunden. Um ehrlich zu sein ist es für mich schon eine kleine Beruhigung, sicher ist sicher! Außerdem fahren wir eigentlich immer an denselben Ort, man kennt sich aus und weiß wo was ist. Und trotzdem oder genau deswegen ist es absolute Erholung. Packen tue ich meistens alles fix fertig erst einen Tag davor. Es fällt…

  • MS,  Verlauf

    Meine Krankheitsgeschichte

    Der Beginn Es begann im Sommer 2011, als ich über Nacht einen Gleichgewichtsverlust erlitten hatte. Ich hatte damals keine Ahnung, was mit mir los war. Ich konnte mich überhaupt nicht orientieren, oder meine Symptome beschreiben. Nach langer Suche erhielt ich dann vom HNO Arzt die Diagnose. Nach cirka 3 Wochen klang es endlich wieder ab. Der Schwindel blieb aber trotzdem. Kurze Zeit nach diesem Gleichgewichtsausfall hatte ich einen Augenarzt Termin. Da fiel auf, dass ich auf einem Auge gar nichts sah. Die Augenärztin reagierte, nach Besprechen des Gleichgewichtsausfall geistesgegenwärtig und schickte mich zum MRT. So wurde der Verdacht auf MS gestellt. Es ging also weiter  Ich kam in das städtische…

  • Anfang

    Das erste Mal

    Ein Blog, ein Beitrag in dem ich etwas erzähle. Lange habe ich mich gewunden. Wollte schreiben aber nicht publizieren. Hatte etwas zu erzählen aber nicht den Mut, es jemanden zu zeigen. Aber jetzt möchte ich doch Ausschnitte und Einblicke aus meinem Leben zeigen. Meinem Leben voller Auf und Abs, voller Infusionen, Entzündungen und doch auch Kinderkram. Mein Leben voller Alltagstrubel.   Hallo ihr Lieben, schön dass ihr hergefunden habt, ich freue mich riesig! Mein Name ist Hanna und ich bin 24 Jahre alt. In diesen jungen 24 Jahren habe ich schon einiges für mein Leben gelernt und erlebt, das manche erst viel später oder gar nie erfahren. Mit 15 Jahren…